Hario Dripper

Hario Dripper – Dripped Coffee

Hario Dripper Cold Brew Tower für Cold Drip KaffeeDer Hario Dripper ist auch unter der Typenbezeichnung WDC-6 bekannt. Der Cold Drip Tower „Dripper“ von Hario ist ab 315,14 € auf Amazon.de erhältlich. Es handelt sich um einen Cold Brew Tower von hoher Qualität für ambitionierte Einsteiger und fortgeschrittene Cold Brew Experten. Das Grundgerüst im Sinne des Ständers besteht aus Plexiglas. Die restlichen Komponenten sind aus Glas gefertigt. Der Hario Dripper WDC-6 eignet sich perfekt für die Zubereitung eines Cold Brew Kaffee mit der Cold Drip Methode.

Hario Dripper – Kapazität und Material

Hario Dripper TropfmechanismusDer Hario Dripper ist für kleine Mengen Cold Brew Kaffee ausgelegt. Der obere Wasserbehälter fasst die Wassermenge für bis zu sechs Tassen Cold Dripped Kaffee. Die Markierungen auf dem Wasserbehälter helfen beim Abschätzen der passenden Wassermenge. Der Hario Dripper ist bis auf den Ständer (Plexiglas) vollständig aus Glas gefertigt. Der Tropfmechanismus kann zur Reinigung vom Wasserbehälter entfernt werden. Er besteht aus Metall und macht einen sehr soliden Eindruck. Die Filtereinheit besitzt ein Metallfilter. Zusätzlich zum Metallfilter wird ein Papierfilter auf das Kaffeepulver gelegt. Das Auffanggefäß hat die typische Hario Form und dient gleichzeitig als Kanne zum Ausschenken des Cold Brew.

Hochwertiger Dripper für Cold Brew

Cold Dripper von Hario - Cold Brew TowerDie Zubereitung des Cold Brew Kaffee mit dem Hario Dripper ist kinderleicht. Zuerst wird der Kaffeefilter mit der entsprechenden Menge Kaffeepulver befüllt. Für den ersten Cold Drip empfehle ich dir ein Verhältnis von 1:10. Das bedeutet: ein Teil Kaffeepulver auf 10 Teile Wasser. Für 500 ml Cold Drip Kaffee gibst du bei diesem Verhältnis 50 g Kaffeepulver in den Dripper. Am besten verwendest du frisch gemahlenes Kaffeepulver von schonend gerösteten Kaffeesorten. Besonders geschmacksvoll sind helle Kaffeeröstungen. Espressoröstungen sind nur bedingt für den Cold Brew geeignet. Nachdem der Filter mit dem Kaffeemehl befüllt ist, legst du einen Papierfilter auf das Kaffeemehl. Ein paar der Papierfilter liegen dem Lieferumfang bereits bei. Nun kannst du die Filtereinheit in die entsprechende Position auf dem Ständer stellen.

Im nächsten Schritt befüllst du den oberen Wasserbehälter mit der passenden Menge kaltem Wasser. Vor dem Einfüllen des Wassers achte darauf, dass das Tropfventil geschlossen ist. Für einen Iced Cold Drip füge dem Wasser im oberen Wasserbehälter ein paar Eiswürfel hinzu. Ist das Wasser im oberen Gefäß kannst du den Tropfmechanismus aufdrehen und das Wasser mit 1 Tropfen pro 1-2 Sekunden auf das Kaffeepulver tropfen lassen. Je nach Wassermenge im Behälter musst du eventuell die Tropfgeschwindigkeit im Laufe des Cold Drip anpassen.

Hario Dripper Cold Brew KaffeeStelle zuletzt noch die Glaskanne unten in den Cold Brew Tower. Dort werden nach kurzer Zeit die ersten Tropfen deines Cold Drip aufgefangen. Ein „Brühvorgang“ mit dem Hario Dripper dauert je nach zubereiteter Kaffeemenge circa eine bis sechs Stunden. Ist das Wasser komplett aus dem oberen Gefäß durch das Kaffeepulver getropft, kannst du die Kanne entnehmen und deinen Cold Dripped Kaffee servieren.

Hario Dripper – Video

In diesem Video kannst du die Kaffeezubereitung mit dem Cold Brew Tower von Hario sehen. Leider ist das Video auf Englisch, trotzdem lassen sich die einzelnen Arbeitsschritte für die Cold Brew Zubereitung sehr gut erkennen.

Hario Dripper Zubehör und Ersatzteile

Die für die Kaffeezubereitung nötigen Papierfilter kannst du bequem nachbestellen. 50 Papierfilter sind ab 9,79 € auf Amazon.de erhältlich. Am besten bestellst du mit dem Tower direkt einen Satz Papierfilter mit. So kannst du Versandkosten sparen.
Auch den oberen Glasbehälter des Hario Dripper kannst du im Internet nachkaufen, sollte dieser beschädigt sein. Der obere Wasserbehälter des Hario Dripper ist ab auf Amazon.de verfügbar.
Die im Lieferumfang des Hario Dripper enthaltene Glaskanne kannst du bei Beschädigung ebenfalls austauschen. Du kannst sie durch die Glaskanne von Hario (ab 25,74 € auf Amazon.de) ersetzen.

Hario Dripper Cold Brew Tower – Fazit

In meinen Augen ist der Hario Dripper ein sehr guter Cold Brew Tower für die Herstellung eines Cold Dripped Coffee. Er ist sehr solide verarbeitet und dank der verwendeten Glasteile ist eine geschmackliche Beeinflussung durch Kunststoff oder Plastik nicht zu erwarten. Der Ständer aus Plexiglas wirkt zeitlos und modern. Der Dripper passt so in jede Küche und ist ein echter Blickfang. Die Bedienung des Hario Dripper ist sehr leicht. Mein Fazit: Beim Hario Dripper handelt es sich um einen sehr guten Dripper zu einem akzeptablen Preis sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene.

Schreibe einen Kommentar